Kostenlose Upgrades in allen Tarifen bei FYVE Prepaid

  • 04092017
    fyve3.jpg
    © fyve.de / FYVE

    Überraschung bei FYVE: Nach Recherchen von FLAT.DE hat der Anbieter die Inklusivleistungen in seinen Tarifen für Bestandskunden erhöht. Dies bestätigten uns inzwischen auch zahlreiche unserer Facebook-Nutzer. Auch auf der FYVE Facebook-Seite schreiben Kunden, dass ihnen seit Kurzem in den Kombipaketen sowohl mehr Einheiten für Gesprächsminuten bzw. SMS, als auch mehr Datenvolumen für mobiles Internet zur Verfügung stehen. Ebenso wurde auch in den Smartphone-Tarifen das Datenvolumen offenbar deutlich aufgestockt. An der Preisschraube hat FYVE allerdings nicht gedreht. Der Discounter hat die Upgrades inzwischen auch selbst auf Facebook bestätigt.

    Jetzt bis zu 4 GB monatliches Datenvolumen

    FYVE bietet reine Prepaid-Tarife ohne Vertragslaufzeiten für Smartphone und Tablet-Nutzer im D-Netz an. Smartphone-User können dabei zwischen Kombi-Paketen und optimierten Smartphone-Tarifen wählen, für Tablet-Nutzer stehen spezielle Datentarife zur Verfügung. Telefoniert und gesimst werden kann in diesen Tarifen selbstverständlich auch, die jeweiligen Einheiten werden jedoch separat berechnet. Nutzer auf Facebook berichten nun, dass ihnen in den Smartphone-Tarifen nach dem Einloggen in den Kundenbereich ein teils deutlich höheres monatliches Datenvolumen angezeigt wird.

    © facebook.com/fyve / Screenshot: FLAT.DE

    Im Tarif Smart S erhöhte sich das Volumen demnach von bisher 750 MB auf 1,25 GB, im Smart M von 900 MB auf 1,5 GB und im Smart L sind nun monatlich 2,2 statt bisher 1,7 GB Daten inklusive, die wie gewohnt mit bis zu 21,6 MBit/s versurft werden können. Auch in den Kombi-Paketen ist jetzt mehr Leistung drin: In den Paketen M und L steigt das Datenvolumen von bisher 200 bzw. 500 MB auf jetzt 1,5 bzw. 2,2 GB. In den Paketen XL und XXL stehen ab sofort 3 bzw. 4 GB pro Monat statt bisher 1 bzw. 3 GB zur Verfügung. Bei den beiden letztgenannten kommen Kunden überdies jetzt in den Genuss einer Flatrate für Telefonate und SMS.

    Auch Neukunden profitieren von Tarif-Upgrades

    Bei den Surf-Flatrates für Tablet-User klettert das Volumen im kleinsten Tarif Surf-Flatrate M von 150 auf 500 MB, die Surf-Flatrate L bringt ab sofort 1,25 GB statt 500 MB monatliches Datenvolumen mit. Die Surf-Flatrate XXL beinhaltet jetzt 4 statt bisher 3 GB monatliches Inklusivvolumen.

    Nach Informationen von FLAT.DE werden die bisher bekannten Preise in allen Tarifen unverändert bleiben. Die Kunden werden automatisch auf die neuen, verbesserten Tarife umgestellt. Auch Neukunden, die jetzt bei FYVE einen Tarif bestellen wollen, haben keine Nachteile zu befürchten und werden direkt in den Genuss der höheren Inklusivleistungen kommen. Die neuen Tarife sollen laut FYVE „zeitnah“ auf der Homepage veröffentlicht werden.

Kommentare

DSL Check

Überprüfen Sie ob bei Ihnen DSL verfügbar ist.

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an unserem Newsletter an und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand

  • Anrede