LG erhöht Produktionszahlen des Nexus 4

  • 22012013
    lg-nexus-4.jpg
    © LG

    Das Warten auf das Nexus 4 soll in wenigen Wochen ein Ende haben. Das Smartphone ist zwar theoretisch seit November im Handel, praktisch erhältlich war es bisher aber nur wenige Stunden. Zweimal hatte Google das begehrte Modell verfügbar gemacht, woraufhin die auf Lager liegenden Exemplare aber bereits nach kurzer Zeit vergriffen waren.

    Um dem Frust der kaufwilligen Kundschaft ein Ende zu bereiten, hat LG jetzt die Produktionszahlen erhöht.

    Kein Produktionsstopp

    Das hat Cathy Robin der Webseite "Challenges" mitgeteilt. Damit dementierte die Sprecherin von LG France frühere Berichte, denen zufolge der koreanische Konzern die Fertigung des Nexus 4 eingestellt habe. Grund dafür soll die anstehende Veröffentlichung eigener neuer Modelle gewesen sein, mit denen LG nach dem Mobile World Congress neue Kunden anlocken will.

    Davon will der Konzern allerdings nichts wissen. Wie bereits die britische Niederlassung zuvor schob man auch in Frankreich Google den Schwarzen Peter zu. Grund für die schlechte Verfügbarkeit des Nexus 4 seien nicht zu geringe Produktionskapazitäten, sondern der Umstand, dass Google zu wenige Geräte bestellt hätte.

    Google: LG liefert nur spärlich

    Derartige Aussagen gaben Kritikern Auftrieb, die Google bezichtigten, absichtlich zu wenige Geräte angefordert zu haben. Der geringe Verkaufspreis soll eine Subventionierung notwendig machen, deren Summe der Internetkonzern angeblich durch die künstliche Verknappung der verfügbaren Geräte gering halten will. Gleichzeitig sollte der schwierige Verkaufsstart das Nexus 4 und die Android-Plattform in der Öffentlichkeit halten.

    Google-Manager Dan Cobley beteuerte daraufhin, dass sein Unternehmen im Moment alles tue, um die Verfügbarkeit des Smartphones zu verbessern. Er wisse, dass die Situation inakzeptabel sei, das Unternehmen aber nur spärlich Geräte von LG geliefert bekomme. Es bleibe ihm deshalb nur, sich für den schwachen Service zu entschuldigen.

Kommentare

DSL Check

Überprüfen Sie ob bei Ihnen DSL verfügbar ist.

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an unserem Newsletter an und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand

  • Anrede