Neue NetCologne Doppel-Flats jetzt mit bis zu 500 MBit/s

  • 04102018
    netcologne-logo-gross.jpg

    Der Kölner Telekommunikationsanbieter NetCologne hat heute sein neues Tarifportfolio an den Start gebracht. Zeitglich erfolgt der Startschuss für Anschlüsse mit einem maximalen Download-Speed von bis zu 500 MBit/s. Zum Start der neuen Tarife gibt es zudem ein Bonbon für Neukunden: Wer jetzt einen der vier Tarife bucht, erhält die ersten sechs Monate zum reduzierten Preis von 19,95 Euro monatlich. Die NetCologne NetSpeed-Tarife beinhalten eine Doppel-Flatrate für Telefonate ins deutsche Festnetz sowie Internet mit wahlweise 25,50, 100 oder 500 MBit/s im Downstream. Der Upload liegt bei 5 bzw. 10 MBit/s, in den beiden großen Paketen bei je 40 MBit/s.

    Fritz!Boxen auch für Glasfaser und Kabel

    Wer keinen Festnetzanschluss benötigt, kann die Tarife für 3 Euro monatlich weniger auch als reine Internet-Flat-Tarife buchen. Nach dem Ablauf der sechs vergünstigten Monate gelten für die neuen NetCologne-Tarife folgende Preise: NetSpeed 25 kostet ab dem 7. Monat 29,95 Euro pro Monat, für NetSpeed 50 werden 34,95 Euro fällig. NetSpeed 100 schlägt mit 39,95 Euro zu Buche und für den Top-Tarif NetSpeed 500 müssen Kunden dann 69,95 Euro monatlich zahlen.

    netcologne-logo-klein.jpg Hier die neuen NetCologne NetSpeed-Doppelflats bestellen Details anzeigen

    Als WLAN-Router bietet NetCologne die AVM Fritz!Box 7590 an. Diese lässt sich in den ersten sechs Monaten der Vertragslaufzeit gratis nutzen und kostet dann 4,99 Euro Miete pro Monat. Alternativ kann der Router für einmalig 199,90 Euro erworben werden. Im Tarif NetSpeed 500 können Kunden mit Glasfaseranschlüssen die Fritz!Box 7582 beziehen, für Kabelanschlüsse ist die Fritz!Box 6490 Cable verfügbar. Zu den neuen Doppel-Flat-Tarifen lässt sich außerdem das NetCologne IPTV-Angebot NetTV hinzubuchen. Dieses kostet im Tarif NetSpeed 25 zusätzlich 9,95 Euro monatlich, in den Tarifen NetSpeed 50 und 100 je 4,95 Euro pro Monat. Für die benötigte Set-Top-Box kommen in den genannten Tarifen nochmals 5 Euro monatlich hinzu. Im Tarif NetSpeed 500 ist das NetTV-Angebot sowie die Set-Top-Box gratis.

    Startgutschrift von bis zu 100 Euro

    Je nach gewählter Bandbreite gewährt NetCologne zum Start seiner neuen Tarife eine einmalige Bonusgutschrift in Höhe von 50 (NetSpeed 25), 75 (NetSpeed 50) oder sogar 100 Euro (NetSpeed 100 und 500) an. Die Mindestvertragslaufzeit beläuft sich auf 24 Monate, die Bereitstellungskosten belaufen sich in allen Tarifen auf einmalig 69,95 Euro.

Kommentare

DSL Check

Überprüfen Sie ob bei Ihnen DSL verfügbar ist.

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an unserem Newsletter an und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand

  • Anrede