iPhone 4S

  • Mit dem iPhone 4S hat Apple die fünfte Generation des beliebten Smartphones in den Handel gebracht. Wie schon beim iPhone 3G S handelt es sich bei diesem Modell um eine konsequente Weiterentwicklung des Vorgängers, ohne übermäßige Veränderungen mit sich zu bringen. Für iPhone 4S-Besitzer heißt das: Mehr Tempo, bessere Software, aber gleiches Design.

    Gleiche Hülle, neuer Kern

    Tatsächlich ist das Äußerliche des iPhone 4S identisch mit dem Vorgänger iPhone 4. Beide Geräte werden in den Farben Schwarz und Weiß angeboten und verfügen über den einzig bei Apple zu findenden Glasrücken und das 3.5 Zoll große, berührungsempfindliche Retina-Display. Mit einer Abmessung von 115.2 x 58.6 x 9.3 Millimeter und 137 Gramm Gewicht sind beide Generationen völlig identisch. Das sollte aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass im Apple iPhone 4S eine deutlich stärkere Hardware zu finden ist.

    So befindet sich im Metallrahmen des 4S eine zweite Antenne, die als Reaktion auf die Empfangsprobleme des Vorgängers verbaut wurde. Die Rechenleistung des Smartphones wird erstmals von einem Dual-Core-Prozessor bereitgestellt, der Arbeitsspeicher wurde auf 1 GB verdoppelt. Mit dieser Ausstattung laufen Prozesse beinahe doppelt so schnell ab wie beim iPhone 4. Die Grafikleistung hat sich Tests zufolge versiebenfacht, was das Apple iPhone 4S zu einem starken Konkurrenten für mobile Spielekonsolen wie den Nintendo DS oder die Playstation Portable macht.

    Kameratalent mit viel Speicherkapazität

    Ein üppiger interner Speicher schafft ausreichend Platz für Apps. Das Apple-Smartphone wird in drei Ausstattungsvarianten angeboten: Mit 16, 32 und 64 GB internem Speicher. Gefüllt werden kann dieser auch mit Fotos und Videos, die mit der Frontkamera oder der 8-Megapixel-Hauptkamera auf der Rückseite des iPhone 4S aufgenommen werden können. Letztere wird dank schneller Reaktionszeit und Weitwinkelobjektiv auch höheren Ansprüchen gerecht und ist in der Lage, Videos in Full-HD aufzunehmen. Die Aufnahmen können anschließend über die Internetverbindung des iPhone 4S in soziale Netzwerke geladen werden. Bei einer maximalen Geschwindigkeit von 14,4 MBit/s hat hier sogar mancher DSL-Nutzer das Nachsehen.

DSL Check

Überprüfen Sie ob bei Ihnen DSL verfügbar ist.

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an unserem Newsletter an und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand

  • Anrede