Blau Mobilfunk

Anschrift
Schulterblatt 124

20357 Hamburg
Web
kontakt@blau.de
Bewertung
Star Star Star Star Star
Spacer

Die in Hamburg ansässige Blau Mobilfunk GmbH, auch unter dem Kürzel blau.de bekannt, wurde 2005 von den Unternehmern Martin Ostermayer, Thorsten Rehling und Dirk Freise gegründet. Selbige waren schon 1999 bei der Gründung des Mobilfunkportals handy.de mit dabei.

Blau.de war in Deutschland der erste unabhängige Discounter im Mobilfunkbereich. Mit dem seit September 2005 auf dem Markt eingeführten Prepaid Mobilfunktarif von Blau.de telefoniert man ohne Grundgebühren, Vertragsbindung oder Mindestverbrauch im E-Plus Netz rund um die Uhr zu einem sehr günstigen Minutenpreis. In Zusammenarbeit mit E-Plus bietet blau.de neben dem Tarif für das Telefonieren in Deutschland auch einen Prepaid Tarif für das Telefonieren ins Ausland an (blauworld). Mit blauworld ist blau.de heute Marktführer im Ethno-Segment. Mittlerweile bietet blau.de zudem einen günstigen Internet-Surf-Tarif an.

Im November 2006 startete blau.de eine strategische Partnerschaft mit der Stuttgarter debitel AG und erweiterte die Kundenbasis durch die Übernahme des Discount-Anbieters debitel-light. Seit April 2008 ist die blau Mobilfunk GmbH eine Tochter des niederländischen Mutterkonzern von E-Plus, der KPN. Die bereits im Markt etablierten Marken blauworld und blau.de wurden erhalten und werden auch heute noch genutzt. Im Unternehmen arbeiten in den Bereichen IT, Produktmanagement, Marketing, Vertrieb, Controlling und Customer Care aktuell ca. 80 Mitarbeiter.

Blau Mobilfunk bietet folgende Tarife

Kommentare

DSL Check

Überprüfen Sie ob bei Ihnen DSL verfügbar ist.

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an unserem Newsletter an und bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand

  • Anrede